Rezept Kardamom-Orangen in Weinkaramell

Aus Living at Home 11/2005
lah2005111311
pro Portion
kcal: 390
30 Min.
Zutaten
Für: 6 Personen
  • 3 Kardamomkapseln
  • 150 g Zucker
  • 75 ml trockner Weißwein
  • 6 Orangen, davon 1 unbehandelt
  • Walnusseis, z. B. von Mövenpick
Zubereitung
1. Kardamomschale entfernen. Kapseln im Mörser zerstoßen. Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen. Sofort Weißwein und 75 ml Wasser zugießen. Karamell bei mittlerer Hitze so lange kochen, bis er sich etwas gelöst hat (dauert etwa 5-10 Minuten). Karamellsauce abkühlen lassen.
2. Unbehandelte Orange heiß abspülen und trockenreiben. Schale von dieser Orange mit einem Zestenreißer abziehen oder dünn schälen und in Streifen schneiden. Orangenschale und Kardamom unter den Karamell rühren. Alle Orangen so schälen, dass die weiße Haut entfernt ist. Zum Servieren je 1 Orange auf die Teller stzen und mit Kardamomkaramell beträufeln. Eis dazuservieren.
Tipp: Falls sich der Karamell nicht so schnell auflöst und die Flüssigkeit schon zu stark verdampft ist, noch etwas Wasser nachgießen, bis alles gelöst ist. Wem Karamell selbst machen zu aufwändig ist, der kann auch fertigen Karamellsirup (z. B. Monin) nehmen und ihn mit Kardamom und Orangenzesten aromatisieren.