Rezept Kartoffelsalat mit Sesam

Aus Living at Home 4/2001
lah2001041331
pro
kcal:
50 Min.
Zutaten
Für: 12 Personen
  • 1,5 kg fest kochende Kartoffeln
  • Salz
  • 2 Zwiebeln
  • 3 El Öl
  • 400 ml Gemüsefond
  • 4 El Zitronensaft
  • Pfeffer
  • 1-2 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • 300 g Zucchini
  • 300 g Kirschtomaten
  • 50 g Sesamsaat
  • 2 Bund glatte Petersilie
  • 300 g Vollmilchjoghurt
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 Knoblauchzehe, durchgepresst
  • Zucker
Zubereitung
1. Die Kartoffeln waschen und als Pellkartoffeln in Salzwasser garen. Dann abgießen und kalt abschrecken. Zwiebeln pellen und fein würfeln, im heißen Öl glasig andünsten. Fond und 2 El Zitronensaft zugeben, aufkochen, kräftig mit Salz, Pfeffer und 1/2 Tl Kreuzkümmel würzen. Kartoffeln pellen, in dünne Scheiben schneiden, mit dem heißen Fond übergießen und 2 Stunden durchziehen lassen.
2. Zucchini putzen, in 3 cm lange, dünne Stifte schneiden, mit 1/2 Tl Salz bestreuen und auf einem Sieb 30 Minuten abtropfen lassen. Tomaten waschen und vierteln. Sesam in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Petersilie abzupfen. Jogurt, Crème fraîche, 2 El Zitronensaft und Knoblauch verrühren. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 1/2 bis 1 Tl Kreuzkümmel würzen. Zucchini ausdrücken, Kartoffeln abtropfen lassen, beides mischen. Tomaten und Petersilie vorsichtig untermischen. Mit der Sauce in eine Schüssel schichten und mit Sesam bestreut servieren.