Rezept Käse-Schinken-Omelett

Aus Living at Home 1/2001
Käse-Schinken-Omelett
12 Min.
Zutaten
Für 1 Personen
  • 2 Eier
  • 1 El Milch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskat
  • 3 El gehackte Kräuter, z. B. Petersilie und Schnittlauch
  • je 1 El geriebener und gehobelter Parmesan
  • 2 El Öl
  • 1 Scheibe gekochter Schinken, fein gewürfelt
  • 2 Kirschtomaten, geviertelt
Zubereitung
1. Die Eier, Milch, etwas Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen. 2 El Kräuter und geriebenen Käse unterziehen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Eimasse hineingeben und bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten stocken lassen. Das Omelett soll von der Unterseite goldbraun, oben noch weich, jedoch nicht flüssig sein.
2. Nach 3 Minuten Backzeit mit den Schinkenwürfeln bestreuen. Omelett halb übergeklappt auf einen vorgewärmten Teller gleiten lassen. Mit restlichen Kräutern, gehobeltem Parmesan und den geviertelten Kirschtomaten garniert servieren.
Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!