Rezept Kokos-Zitronentürme

Aus Living at Home 11/2000
lah2000111202
pro
kcal:
60 Min.
Zutaten
  • Für ca. 30 Stück:
  • Teig:
  • 100 g Kokosraspeln
  • 125 g Butter
  • 75 g Puderzucker
  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • Salz
  • 1 Eigelb (Ei Kl. M)
  • 100 g Mehl
  • 1 El Zitronensaft
  • Mehl zum Ausrollen
  • Füllung und Dekoration:
  • 100 g Lemon Curd (aus dem Glas)
Zubereitung
1. Kokosraspeln fein mahlen. Zimmerwarme Butter, Puderzucker, Zitronenschale, 1 Prise Salz und Eigelb glatt rühren. Mehl, Kokos und Zitronensaft unterkneten. In Folie gewickelt 2 Std. kalt stellen.
2. Auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Taler von 3 cm Ø ausstechen. Auf Blechen mit Backpapier im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad auf der 2. Schiene von unten 10-12 Min. backen (Gas 1-2, Umluft 9 Min. bei 150 Grad). Abkühlen lassen.
3. 3/4 der Taler dünn mit Lemon Curd - 3 El zurückstellen - bestreichen, je 3 davon aufeinander setzen. Mit einem unbestrichenen Taler belegen und leicht andrücken. Übriges Curd in einen kleinen Spritzbeutel füllen. Türmchen damit verzieren.