Rezept Kokos-Zitronentürme

Aus Living at Home 11/2000
Kokos-Zitronentürme
60 Min.
Zutaten
  • Für ca. 30 Stück:
  • Teig:
  • 100 g Kokosraspeln
  • 125 g Butter
  • 75 g Puderzucker
  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • Salz
  • 1 Eigelb (Ei Kl. M)
  • 100 g Mehl
  • 1 El Zitronensaft
  • Mehl zum Ausrollen
  • Füllung und Dekoration:
  • 100 g Lemon Curd (aus dem Glas)
Zubereitung
1. Kokosraspeln fein mahlen. Zimmerwarme Butter, Puderzucker, Zitronenschale, 1 Prise Salz und Eigelb glatt rühren. Mehl, Kokos und Zitronensaft unterkneten. In Folie gewickelt 2 Std. kalt stellen.
2. Auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Taler von 3 cm Ø ausstechen. Auf Blechen mit Backpapier im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad auf der 2. Schiene von unten 10-12 Min. backen (Gas 1-2, Umluft 9 Min. bei 150 Grad). Abkühlen lassen.
3. 3/4 der Taler dünn mit Lemon Curd - 3 El zurückstellen - bestreichen, je 3 davon aufeinander setzen. Mit einem unbestrichenen Taler belegen und leicht andrücken. Übriges Curd in einen kleinen Spritzbeutel füllen. Türmchen damit verzieren.
Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!