Rezept Kräutertee mit Malve

Aus Living at Home 8/2011
Kräutertee mit Malver
pro
kcal:
120 Min.
Zutaten
Für: 400 Gramm
  • 120 g frische Zitronenverbene
  • 100 g frische Himbeerblätter
  • 150 g frische Pfefferminze
  • 30 g frische Zitronenmelisse
  • 120 g frische rote Malvenblätter
Zubereitung

Die Kräuter- und Blütenblätter von den Stielen zupfen, gründlich waschen und trockenschütteln. Auf einem engmaschigen Gitter verteilen und an einem warmen, trockenen Platz (gut geeignet: Wintergarten oder Dachboden) etwa 1 Woche gut trocknen lassen.

Die Kräuter- und Blütenblätter mischen. In Zellophantüten füllen und an einem lichtgeschützten Ort oder in gut verschließbaren Dosen aufbewahren. Zur Zubereitung 1 Tl bis 1 El pro Tasse der Mischung in ein Teesieb geben, mit kochendem Wasser aufgießen und 8 Minuten ziehen lassen.

Schneller geht es, wenn Sie Kräuter und Blütenblätter auf mit Kuchenpapier ausgelegten Blechen verteilen und im Ofen bei 50 Grad Umluft je nach Blattstärke 1,5-2,5 Stunden trocknen.

Zubereitungszeit: Ca. 2 Stunden bis zu 1 Woche (Je nach Trocknungsmethode) Haltbarkeit: Ca. 1 Jahr