Video Pflanzenampel selber machen aus Leder

Lieblingsfarbe Grün: Hängende Blumentöpfe bringen Dschungelfeeling in die Wohnung! Mit einem Stück Leder, Lederschnüren und unserer Video-Anleitung gelingt die hippe Pflanzenampel im Handumdrehen.

Das braucht ihr:
• Leder, ca. 8 x 60 cm
• Musterbeutelklammern
• Lederschnüre, ca. 80 – 100 cm
• Lochzange
• Messingring
• Stift und Lineal
• Blumentopf

So geht’s:
Zunächst aus einem Stück Leder zwei Streifen schneiden (ca. 4 cm breit, 60 cm lang). Markierungen für die Löcher anzeichnen: eins jeweils in der Mitte der beiden Streifen, jeweils zwei an jedem Ende. Die Lederstreifen an den markierten Stellen lochen.

An beiden Bändern die Enden jeweils 6 cm umklappen, Lochmarkierung übertragen und mit der Lochzange lochen. Beide Bänder überkreuzen und in der Mitte mit einer Musterbeutelklammer beide Streifen verbinden. Jeweils die Enden umklappen und mit je zwei Musterklammerbeuteln befestigen. Lederschnüre (ca. 80 – 100 cm lang) durch die Schlaufen ziehen.

Alle Schnüre an den Enden zusammenfassen, durch den Messingring ziehen und verknoten. Die Pflanzenampel kann an der Wand oder frei hängend angebracht werden.

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!