nlpopup

Champagne Lanson White Label Sec zu Silvester

26.12.2012 Der Lanson White Label Sec ist eine Produktinnovation aus dem Hause Lanson. Unterstrichen wird das edle, strohgelb schimmernde Cuvée durch die edle Flasche in Weiß.

Optisch ist die neueste Cuvée Lanson White Label Sec ein Hingucker, und auch geschmacklich bietet die Champagner-Komposition eine Innovation: Lanson White Label Sec soll mit mit einem angenehmen Restzuckergehalt von 28 g/l der erste Champagner weltweit sein, der extra dafür kreiert wurde, ihn mit natürlichen Zutaten zu kombinieren.

Lanson White Label Sec + natürliche Zutaten

Daher empfiehlt Hersteller Lanson, in der kalten Jahreszeit den Champagner beispielsweise mit Orangen-, Zitronen- oder Limettenzesten zu genießen. Im Sommer empfehlen sich Himbeeren oder Minzblätter. Durch die Zusammensetzung der Versanddosage, die vor dem Verschluss mit dem Champagner-Korken in die Flasche gegeben wird, beschleunigt die Zirkulation der zugefügten Aromen und hebt den jeweiligen Geschmack hervor. Die Dosage prägt die besondere Geschmacksnote und -richtung und wird von Champagnerhäusern als Geheimnis gehütet.

Lanson White Label sec und weitere Champagnersorten aus dem Hause Lanson

Man kann den Lanson White Label Sec natürlich auch pur trinken: Seine fruchtige und frische Komposition erlangt jede Lanson Cuvée durch den Verzicht auf malolaktische Gärung.

Zusammensetzung: 38 % Chardonnay, 37 % Pinot Noir, 25 % Pinot Meunier
Gärung: 3 Jahre
Preis: ab 35 Euro / 0,75 Liter

Mehr Informationen auf www.lanson.de.