nlpopup

Weltneuheit: “Die neue digitale Kochschule”

“Die neue digitale Kochschule” ist ein multimediales Konzept, bei dem kurze Videos und ein Buch die Arbeit in der Küche erklären sollen.

“Kochen – Die neue digitale Kochschule” von WMF und Zabert Sandmann

Die "Digitale Kochschule" gibt es für Apple und Android Smartphones und Pads.

Kochsendungen sind so beliebt wie nie zuvor, doch die raffinierten Köstlichkeiten nachzukochen ist ohne genaue Anleitung gar nicht so leicht. Oft hapert es schon an der korrekten Zubereitung der Basics. “Die Neue digitale Kochschule” vereint nun anschauliche Videos mit der detaillierten Anleitung eines Kochbuches. Das Buch enthält 284 Seiten mit über 300 Rezepten und farbigen Abbildungen.

"Kochen - Die neue digitale Kochschule" von WMF und Zabert Sandmann

Die Videos zu den Anleitungen im Buch lassen sich entweder ganz schnell per QR-Code mit dem iPhone aufrufen, oder per Link auf der Homepage www.kochen-digital.de ansehen. In 39 Videos werden Gerichte wie Minutensteak oder Risotto zubereitet und erklärt. Jedes Buch enthält einen Code, der den Besitzer zum Ansehen der Videos berechtigt. In den Videos gibt es auch immer jede Menge Tipps wie z. B. das richtige schneiden einer Zwiebel. Daher eignet sich “Die digitale Kochschule” besonders für Kochanfänger.

Preis: ca. 25 Euro

Erhältlich im Fachhandel oder über  www.weltbild.de