nlpopup

Allgemeine Tipps im Juni
Obst und Gemüse: Jetzt dran denken

Baumscheiben mulchen:
Entweder angetrockneten Rasenschnitt oder Rindenmulch ausbringen. Bei unkompostiertem Rindenmulch zuvor Hornspäne streuen, da es frisch gepflanzten und kleinen Bäumen sonst an Stickstoff fehlt.

Junifall bei Obstbäumen:
Keine Panik, wenn von Apfel- und Birnbäumen jetzt Früchte abfallen. Sie werfen nur jene Früchte ab, die sie nicht ernähren können. Die am Baum verbleibenden werden umso größer.

Überzählige Pflanzen herauszupfen: Zu eng stehende Gemüsesämlinge konkurrieren um Licht, Nährstoffe und Wasser. Durch das "Verziehen" wachsen die übrigen besser.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen
Foto: www.pixelio.de