nlpopup

Allgemeine Tipps im Juli
Nicht vergessen

Sommerschnitt an Himbeeren: Nach der Ernte der Himbeeren alle abgetragenen Ruten unter der Bodenoberfläche kappen. Ausnahmen: Zweimal tragende Himbeersorten, die im Herbst noch einmal Früchte ansetzen, bleiben stehen.
Tomaten gesund erhalten: Bei Kraut- und Knollenfäule an Kartoffeln oder an Tomaten alle kranken Blätter sofort entfernen. Vorbeugend mit Magermilch, Schachtelhalmbrühe oder Apfelessig spritzen. Der beste Schutz: Foliendächer, die die Tomaten vor Nässe und damit vor der Pilzinfektion schützen.
Pflanztermine für Gemüse: Anfang Juli ist der allerletzte Termin für Buschbohnen. Außerdem können noch Möhren, Winterrettich, Spinat und Schnittsalat ausgesät werden. Chinakohl erst ab Mitte Juli säen.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen