nlpopup

Rasen im März
Rasen: Jetzt kommt die Frühjahrskur

Schnee, Eis und Regen haben den Rasen im Winter stark strapaziert. Damit die Gräser jetzt schnell zu Kräften kommen, sollte man ihnen schon vor dem Austrieb gründlich Luft verschaffen. Rechen Sie sämtliches altes Laub und die Zweige vom Rasen und mähen Sie ihn auf 2 x 3 cm Höhe ab. Danach vertikutieren: bei schwach vermoosten Flächen einmal in Längsrichtung, bei stark vermoosten in Längs- und Querrichtung. Den Rasenfilz auf den Kompost bringen. Ende März mit speziellen Rasendüngern düngen. Verwenden Sie dazu einen Streuwagen. Nur so wird der Dünger so gut verteilt, dass eine gleichmäßig grüne Narbe heranwächst. Danach den Rasen gründlich wässern.
Illustrator: Gebhardt

Damit der Dünger gleichmäßig fällt, mit einem Streuwagen düngen.

Vertikutierer verschaffen mit ihren Messern den Gräsern Luft und Licht.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen
Illustration: Gebhardt