nlpopup

Stauden & Sommerblumen im November
Heidekraut in Töpfen gießen

Vergessen Sie nicht die Besen- oder Glockenheide (Ericaceae) regelmäßig zu wässern. Über die nadelartigen Blätter verdunsten die Pflanzen auch im Spätherbst noch viel Wasser. Achten Sie dabei darauf, nicht das Laub zu benetzen. So beugen Sie einem Befall mit Echtem Mehltau vor. Am besten gedeihen die Pflanzen in einer sauren Moorbeet-Erde.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen
Foto: CMA