nlpopup

Stauden & Sommerblumen im November
Herbstarbeiten im Staudenbeet

Sämtliche Ziergräser, der Sonnenhut und alle anderen Stauden, deren Stängel auch im Winter schön aussehen, bleiben stehen. Alle anderen schneidet man mit der Schere eine Handbreit über dem Boden ab. Jetzt können auch noch "Wucherer" wie Herbstastern und Goldfelberich, die ihre Beetnachbarn im Sommer gern beiseite drängen, mit dem Spaten in Zaum gehalten werden.

Lockern Sie den Boden zwischen den Stauden und verteilen Sie gesiebten Kompost.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen