nlpopup

Stauden & Sommerblumen im November
Frostgare nutzen für Lehmböden

Wer neue Staudenbeete auf schweren Lehmböden anlegen will, sollte die Fläche jetzt mit dem Spaten umgraben und die groben Schollen liegen lassen. Auf diese Weise kommt es zur "Frostgare": Das Wasser in der Erde friert und bricht die Erdbrocken in feine Krümel. Der Lehmboden erwärmt sich so im Frühjahr rasch, Pflanzen wachsen besser und die Saat keimt schneller.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen
Illustration: Gebhardt