nlpopup

Stauden & Sommerblumen im April
Astern stutzen

Die hohen Herbstastern (Aster novae-angliae) und die niedrigen Kissenastern (Aster dumosus) wachsen kompakter und standfester, wenn sie in den ersten Wochen nach dem Austreiben gestutzt werden. Es genügt, die oberen 3-5 cm der Triebe einzukürzen. Sie blühen dann aber etwa 2-3 Wochen später. Sind die Horste alt und groß, sollte man die Pflanzen teilen.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen