nlpopup

Stauden & Sommerblumen im Juli
Lupinen zurückschneiden

Schneiden Sie jetzt die welken Blüten der Lupine ab, dann blüht die Pflanze im September ein zweites Mal. Lupinen gehören wie Bohnen und Erbsen zu den Leguminosen. Bei diesen Pflanzen sitzen an den Wurzeln so genannte Knöllchenbakterien, die Stickstoff aus der Bodenluft sammeln und später wieder abgeben. Lupinen eignen sich deshalb gut als Nachfolgekultur im Gemüsebeet. Die Aussaat ist von April bis September möglich.

Übrigens kann jetzt auch Rittersporn zurückgeschnitten werden, um ihn zur erneuten Blüte zu überreden.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen
Foto: Leserfoto