nlpopup

Vermehrung im November
Samen reinigen und trocknen

Sammeln Sie nur reife Samen, deren Kapseln und Schoten bräunlich vertrocknet sind. Zuerst sollte man die Kapseln in Papier- oder Baumwollsäckchen trocknen. Dann füllen Sie die Kapseln in ein Sieb und zerreiben sie vorsichtig mit den Fingern. Trennen Sie die Samen durch mehrmaliges Sieben ab. Bis zum Frühjahr können die Samen bei Zimmertemperatur in Papiertüten oder geschlossenen Marmeladengläsern lagern.

In einem Haarsieb trennt sich der Samen durch leichtes Schütteln von Staub und feinen Kapselfasern.

Zerreiben Sie mit den Fingern die trockenen Hülsen. Der Samen fällt durch das Sieb auf den Teller.

  • Vermehrung im November
  • Samen reinigen und trocknen

Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen
Illustration: Gebhardt