nlpopup

Vermehrung im Dezember
Kaltkeimer: Bärlauch jetzt aussäen

Bärlauch (Allium ursinum) zählt zu den Kaltkeimern und sollte jetzt, spätestens aber im Februar ausgesät werden. Der Samen braucht zum Keimen Temperaturen von etwa 1-5 °C. Am besten sät man Bärlauch in eine Schale mit Aussaaterde. Nach gründlichem Anfeuchten stülpt man eine Plastiktüte darüber und stellt die Schale ins Freie an einen schattigen Ort. Im Frühling wird die Tüte entfernt und die Jungpflanzen können ins Beet oder in Töpfe pikiert werden.

Bärlauch sieht dem Maiglöckchen sehr ähnlich. Zum Keimen braucht der Samen niedrige Temperaturen.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen