nlpopup

Vermehrung im April
Stecklinge in Wasser bewurzeln

Stecklinge von Topfpflanzen mit krautigen Stängeln wie z.B. Buntnessel, Mottenkönig (Plectranthus) oder Strauchbegonie bilden in einem Glas mit Wasser schnell Wurzeln. Im Frühjahr ist die beste Zeit hierfür. Schneiden Sie die Spitzen kräftiger Triebe unterhalb eines Blattknotens ab. Die unteren Blätter entfernen. Stecken Sie die Stecklinge dann einzeln oder zu mehreren in ein Glas mit Wasser. An einen warmen und hellen, aber vor zu viel Sonne geschützten Platz stellen.
Illustrator: Gebhardt

Eine Folie als Haube über dem Glas sorgt dafür, dass der Steckling nicht umfällt.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen
Illustration: Gebhardt