nlpopup

Vermehrung im September
Die beste Zeit, Efeu zu vermehren

Schneiden Sie 10-20 cm lange, ausgereifte Triebspitzen ab. Ausgereift heißt, die Triebe sind nicht mehr butterweich, sondern leicht verholzt. Die Triebspitzen in einen 10-cm-Topf mit sandig-humoser Erde stecken, angießen und im Gewächshaus aufstellen. Oder Sie graben die Töpfe 10 cm tief in ein Gartenbeet ein. Im Frühjahr haben die Stecklinge Wurzeln gebildet.

Pro 10-cm-Topf drei bis fünf Triebe stecken und an Stäben festbinden.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen
Foto: Jaspersen