nlpopup

Zimmergarten im Dezember
Barbarazweige: Frühjahrsblüte zur Weihnachtszeit

Am 4. Dezember werden nach einem alten Brauch Zweige von Süß- und Zierkirschen geschnitten, damit sie zu Weihnachten blühen. Dazu verwendet man am besten mehrjährige Kirschentriebe. Legen Sie die Zweige zunächst 8-12 Stunden in ein Wasserbad mit 35 °C. Schneiden Sie die Zweige anschließend schräg an und arrangieren Sie sie in einer Vase.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen
Foto: Heß