nlpopup

Zimmergarten im Februar
Becherprimeln lieben es kühl

Überall gibt es jetzt Becherprimeln (Primula obconica) zu kaufen. Damit sie lange Zeit blühen, darf der Topfballen nicht austrocknen. Außerdem müssen sie einmal in der Woche mit Blühdünger gedüngt werden. Primeln gedeihen am besten auf der Fensterbank in einem kühlen Zimmer: Optimal sind 15 Grad.

Foto: Reinhard

Gießen und düngen Sie Becherprimeln regelmäßig. Sie machen schnell schlapp.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen
Foto: Reinhard