nlpopup

Zimmergarten im Februar
Begonienknollen an einem warmen Ort vortreiben

Ab Mitte Februar werden Begonienknollen in Kisten vorgetrieben. Dazu füllt man Aussaatschalen halb voll mit Blumenerde. Die Knollen werden mit der eingedellten Seite nach oben darauf gelegt und mit Erde bedeckt.
Wurzeln treiben sie bei einer Temperatur von 22-26 Grad in zwei Wochen. Zeigen sich die ersten Blätter, setzt man die Pflanzen in Töpfe und stellt sie etwas kühler ans Fenster.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen