nlpopup

Zwiebel- & Knollengewächse im November
Blüten mitten im Winter

Blühende Narzissen oder Krokusse im Winter? Kein Problem: Setzen Sie die Zwiebeln und Knollen jetzt in Töpfe mit einem Erde-Sand-Gemisch und stellen Sie diese an einen kalten, dunklen Platz. Ab Weihnachten holt man die Gefäße ans Licht. Sie sollten aber weiterhin kühl stehen. Sind Triebe zu sehen, kommen sie ins Warme, wo die Pflanzen bald aufblühen.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen
Foto: IZB