nlpopup

Gemüsegarten im Januar
Wintergemüse richtig ernten

Gefrorene Kohlköpfe sind druckempfindlich. Berührungsstellen faulen sehr schnell. Kohl sollte man daher nur im aufgetauten Zustand ernten. Rosenkohl kann bis Ende Januar im Garten bleiben. Er schützt mit seinen großen Blättern die Röschen vor zu viel Frost. Bei ständigem Auftauen und Gefrieren droht Fäulnis. Besser vorher ernten.

Foto: Strauß

Bei Frost geben die Blätter den Röschen Schutz.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen