nlpopup

Gemüsegarten im November
Rettiche für den Winter einlagern

Rettichsorten wie 'Runder schwarzer Winter' 'Langer schwarzer Winter' und 'Münchner Bier' können im Gemüsebeet stehen bleiben bis starke Fröste einsetzen. Dann aber müssen Sie sie ernten.
Um die Rettiche einzulagern, brauchen Sie eine tiefe Obst- oder Apfelsinenkiste, einen größeren Plastikbeutel zum Ausschlagen der Kiste und feuchten Sand. Stellen Sie die Kisten in einen kühlen Keller, unter den Treppenaufgang oder in einen frostgeschützten Schuppen. Auf diese Weise bleiben auch Rote Bete und Möhren bis weit in den Winter hinein frisch.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen