nlpopup

Obstgarten im April
Weinreben pflanzen

Wählen Sie einen geschützten, sonnigen Platz, am besten vor der Hauswand oder an einer Pergola. Lockern Sie den Boden 50 bis 60 cm tief und mischen Sie die Aushuberde mit Kompost, Rindenhumus oder abgelagertem Kuhmist. Wässern Sie die Pflanzen gründlich und schneiden Sie die Triebe bis auf drei kräftige Augen zurück.

Beim Pflanzen ist wichtig, dass die Veredelungsstelle 3 cm über dem Boden liegt. Zum Schutz vor dem Austrocknen häufeln Sie die Pflanzstelle für die ersten Wochen mit feuchter Erde an. Später wieder abhäufeln.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen
Foto: www.pixelio.de