nlpopup

Obstgarten im August
Die Erdbeeren nach der Ernte düngen

Lockern Sie nach der Erdbeer-Ernte den Boden mit einer Grabegabel, entfernen Sie alle Unkräuter und verteilen Sie 4-5 Liter Kompost und 60-80 g Hornspäne pro Quadratmeter, damit die Erdbeerpflanzen vor dem Winter noch einmal Kraft tanken können.

Sie können auch einen chloridfreien Erdbeerdünger (40-50 g/m2) in den Boden einarbeiten. Verzichten Sie auf das Kalken, Erdbeeren lieben sauren Boden. Mulchen Sie stattdessen 5-6 cm hoch mit klein gehäckseltem Gartenschnitt.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen