nlpopup

Obstgarten im September
Ruten von Himbeeren anbinden

Ähnlich wie im Weinbau gibt es jetzt auch für Himbeeren flexible Klammern (z.B. von Wesi + Senn) zum Festbinden. Die Ruten können dann statt an Draht an einem speziellen Gitterband (z. B. von Wesi + Senn) befestigt werden.

So verrutschen sie nicht und bekommen keine Druckstellen. Nach der Ernte schneidet man alle Himbeerruten die Früchte getragen haben einige Zentimeter unter der Erdoberfläche ab. So schützen Sie die Pflanze vor der Rutenkrankheit. Lassen Sie acht bis zehn Jungtriebe pro Meter stehen und binden Sie sie fest.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen