nlpopup

Pflanzenschutz im Dezember
Kranke Blätter in die Bio-Tonne

Unterm Falllaub überwintern nicht nur Käfer und viele Nützlinge. Auch Pilzsporen und andere Schädlinge überdauern dort den Winter. Deshalb Vorsicht! Sind Pilzerkrankungen oder Schädlinge an Blättern oder Nadeln, sollten diese im Herbst vollständig besiegt werden. So beugt man neuem Befall vor.

Der Rosenrost überwintert mit schwarz-braunen Sporen auf abgefallenen Blättern. In die Tonne damit!

Ein gefährlicher Blattschädling: Mahonienmehltau. Erkrankte Triebe abschneiden. Falllaub entfernen.

Von der Kiefernbuschhornblattwespe befallene Nadeln abpflücken und sofort vernichten.

Der pilzliche Erreger der Teerfleckenkrankheit am Ahorn überwintert im Falllaub. Deshalb sofort beseitigen!


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen
Illustration: Gebhardt