nlpopup

Pflanzenschutz im Juni
Kakteen vor Wollläusen schützen

Wird es weiß zwischen den Stacheln der Kakteen und sehen diese wollig behaart aus, dann machen sich Wollläuse breit. Zwischen den Stacheln ist ein Entfernen der Schädlinge nur schwer möglich, und nicht jeder will im Zimmer zu Pflanzenschutz-Sprays greifen. Eine wirksame Alternative: die Bekämpfung mit Pflanzenschutzstäbchen. Allerdings müssen diese ausdrücklich gegen Wollläuse helfen! Achten Sie auf die Beschreibung. Sicher helfen die Celaflor-Combi-Stäbchen namens Hortex Plus (im Gartenfachhandel erhältlich). Sie helfen bei akutem Befall und schützen gleichzeitig acht Wochen lang vor Neubefall.
Illustrator: Gebhardt

Bekämpfen Sie Wollläuse mit Pflanzenschutzstäbchen.


Anzeige
Schramm
Instagram
Spiel Blütenregen
Illustration: Gebhardt