nlpopup

Cores da Terra: frisches Obst aus Keramik

6.10.2011 Hier kann man ruhig Äpfel mit Birnen vergleichen – die Keramikskulpturen von Cores da Terra setzen außergewöhnliche Akzente im Innenbereich und stimmen auf den Herbst ein.

Die Fruchtskulpturen bezaubern als Dekoobjekte in Mini- und Maxigröße. Das Besondere: Äpfel, Birnen oder Kirschen in Größen von 5 bis 95 cm Höhe werden in Handarbeit gefertigt. Der Name “Cores da Terra” steht für Erdtöne: Designerin Selma Calheira experimentierte lange mit Ton und natürlichen Pigmenten zur Herstellung ihrer ausdrucksstarken Skulpturen.

Täuschend echt sehen die Obstskulpturen von Cores da Terra aus.

Am schwierigsten soll dabei die Herstellung von Äpfeln in Naturoptik sein, da es vieler Arbeitsschritte bedarf. Die Apfel- und Birnenstile werden allerdings nicht aus Keramik, sondern aus Holz gefertigt.

Cores da Terra - Obstskulturen als Deko für den Innenbereich.

Die Produktionsstätte liegt in Bahia, einer ländlichen Region Brasiliens. Zu beziehen sind die ewig frischen Früchte von Cores da Terra in verschiedenen Farben von Natur bis Gold auf www.artsinterior.de

Preise: Von ca. 15 Euro (5 cm) bis ca. 3.800 Euro (95 cm)