NEUHEITEN Unterwegs mit dem Wanderkoch

Der Schwarzwald ist für wunderschöne Natur bekannt, Baiersbronn als Gourmethochburg. Neu sind geführte Schlemmerwanderungen, bei denen ein Koch zeigt, aus welchen Pflanzen man Leckereien zaubern kann
Unterwegs mit dem Wanderkoch
Wer im Schwarzwald Urlaub macht, kann die Natur jetzt mit anderen Augen entdecken: Von Juni bis August lädt Koch Friedrich Klump zu Gourmet-Streifzügen durch die Umgebung von Baiersbronn ein. Auf einer vierstündigen Wanderung zeigt der Koch des Hotels "Rosengarten", welche Kräuter, Beeren und andere natürlichen Zutaten man zum Kochen verwenden kann - und führt es an fünf Kochstationen in der freien Natur auch gleich vor Ort vor. Was dabei entsteht - z.B. Salat aus frisch gesammelten Kräutern und Löwenzahn, Ebereschen-Maultaschen oder ein Eisparfait mit Fichtenspitzen - können die Gäste natürlich auch probieren.
Unterwegs mit dem Wanderkoch
Die nächsten Termine: 5. und 19. Juni, 3., 17. und 31. Juli sowie am 7. und 21. August 2009.
Treffpunkt ist um 10 Uhr das Hotel Rosengarten in Baiersbronn. Die Wanderung kostet inkl. Speisen und Getränken 19 Euro. Anmeldung im Büro der Baiersbronn Touristik unter Tel. 07442-180080 oder info@baiersbronn.de. Weitere Infos: www.baiersbronn.de.
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!