"25hours Hafencity" Hamburg: Designhotel im maritimen Look

Im “25hours Hafencity” schläft man nicht einfach in Zimmern: Untergebracht werden die Gäste in maritim eingerichteten “Gästekojen”. 25 verschiedene Seeleute aus aller Welt erzählen hier mithilfe von anekdotischen Accessoires und Objekten ihre Geschichten.“25hours Hafencity” Hamburg: ein Schlafplatz, nicht nur für Seemänner!
Was dabei heraus kommt, wenn man ein typisches Seemannsheim mit einer Prise Design kombiniert, sieht man bei diesem ungewöhnlichen Designhotel: Das “25hours Hafencity” besitzt eine ganz unverwechselbare, maritime Ausstrahlung. Die “Gästekojen” sind durchweg in warmen Tönen gehalten. Dabei wurden Elemente und Materialien aus dem Schiffsbau mit einem Augenzwinkern interpretiert und äußerst charmant zu einem gemütlichen und modernen Ambiente zusammengefügt.
"25hours Hafencity" Hamburg: Designhotel im maritimen Look
Die Zimmer im "25hours Hafencity" Hamburg sind in gemütlich warmen Farben eingerichtet.
Die Lage in Hamburgs Hafen City ist ideal für alle, die die Nähe zur Elbe zu schätzen wissen. Ein Spaziergang an der Uferpromenade gehört zu einem Hamburg-Besuch unbedingt dauzu. In der unmittelbaren Nachbarschaft eröffnen zudem immer mehr Restaurants, Bars und Cafés, in denen man es sich gut gehen lassen kann.
"25hours Hafencity" Hamburg: Designhotel im maritimen Look
Alle Zimmer verfügen über moderne Flachbildfernseher, iPod-Soundsystem und kostenlosem WLAN.
Das Hotelrestaurant “Heimat” bietet eine gemischte Küche: Auf der Speisekarte stehen sowohl regionale Gerichte wie Seeteufel und geräucherter Aal als auch internationale Speisen wie Fish und Chips, Wiener Schnitzel oder Spicy Green Thai Curry.
"25hours Hafencity" Hamburg: Designhotel im maritimen Look
In der "Club Floor"-Lounge kann man sich entspannt zurücklehnen.
Preis:
DZ ab 125 Euro.
“25hours Hafencity” Hamburg
Überseeallee 5, 20457 Hamburg
Tel.: 040/2 57 77 70
www.25hours-hotels.com
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!