„LÖSCH für Freunde“ in Hornbach

Gäste werden am Abend bei knisterndem Kaminfeuer mit einem Glas Wein begrüßt. Während in der Küche einige Gäste dem Meisterkoch über die Schulter schauen, nimmt der neue Gast aus Flensburg gleich an dem langen Esstisch Platz. Das „LÖSCH für Freunde“ in Hornbach in der Südwestpfalz ist kein Landhotel im klassischen Sinne, sondern vielmehr ein Haus für „gute Freunde“. 45 Kilometer von Saarbrücken und nur wenige Minuten von Frankreich und dem Saarland entfernt liegt dieses besondere Landhotel. Christiane Lösch hatte die Idee zu diesem außergewöhnlichen Zuhause mit einem Wohnzimmer mit Kamin, einer großzügigen Weinlounge, einem geselligen Esszimmer und individuell eingerichteten Gästezimmern. Die 15 grundverschiedenen Zimmer wurden von Paten eingerichtet. Mitglieder der Familie, Stammgäste und langjährige Freunde durften im „LÖSCH für Freunde“ ihren „Tick“ ausleben.



Von „Konrads Salon“, der mit seinen klassischen Möbeln eine Hommage an Oscar Wilde darstellt, über „Mein Atelier“, einem Zimmer für Kreative bis hin zu „Großmamas Stube“, das im Bad ein WC mit traditionellem Wasserspülkasten aus Porzellan mit Handzug bietet, reicht die außergewöhnliche Auswahl. Jedes der 15 Zimmer ist so liebevoll und pfiffig gestaltet, dass man sich gar nicht entscheiden kann, welches es sein soll. Und wer sich vom langen Esstisch losreißen kann, der findet auf dem Dach auch noch eine gläserne „Sauna-Oase“ mit einer schönen Dachterrasse oder im Garten eine Liege zum Ausspannen. „LÖSCH für Freunde“ – ist eben genau das, was sein Name verspricht.



„Mein Atelier“

Die Suite „Mein Atelier“ eignet sich perfekt für Bastler und Kreative. Ein großer, mit einem Apple PC, Zeichenpapier- und Stiften sowie einer großen Pinnwand für Entwürfe und Gedanken ausgestatteter Arbeitsplatz bietet jede Menge Freiraum für die Umsetzung von Ideen. Patin für diese Suite war Antje Kuhn, Freundin von Familie Lösch und gelernte Modedesignerin.



www.loesch-fuer-freunde.de

„Land & Meer“

Ein Zuhause auf Zeit, das ist das „LÖSCH für Freunde“. Ein Landhotel, das auf ganzer Line überzeugt. Und hat Gastgeberin Christiane Lösch ein Lieblingszimmer? "Eigentlich kann ich mich nicht richtig entscheiden, denn alle Zimmer haben etwas ganz Spezielles. Wenn ich mich für ein oder eher zwei Zimmer entscheiden müsste, dann wären es wohl "Großmamas Stube" und "Land und Meer". Das eine, weil hier meine Erinnerungen an meine Großmutter und ihr Haus, in dem ich aufgewachsen bin, die Grundlage darstellen. Das andere, weil ich mich am Meer am besten entspannen kann und ich diesen leichten, hellen, skandinavischen Einrichtungsstil liebe.“



www.loesch-fuer-freunde.de

Die Sauna-Oase „Bis zum Horizont“ auf dem Dach des Landhauses mit Dampfbad, Sauna, einem gemütlichen Ruhebereich und einem spektakulären Blick über das Fabianstift und die umliegende Landschaft ist das Mekka für Wellnessfreunde. Auf der großen, mit Liegen ausgestatteten Dachterrasse mit Whirlpool können Gäste im Freien relaxen. Darüber hinaus bietet die „Kleine Träumerei“ im gemütlichen Dachgeschoß des Altbaus Platz für Massagen und kosmetische Anwendungen. Die Sauna-Oase steht den Gästen von „LÖSCH für Freunde“ exklusiv zur Verfügung.







www.loesch-fuer-freunde.de

Die Pfalz

Im Südwesten der Pfalz befindet sich das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands. Zu dem 179.000 Hektar großen Biosphärenreservat Naturpark Pfälzerwald/Nordvogesen gehören bizarre Bundstandsteinfelsen und trutzige Burgen inmitten grüner Wälder. Bestens geeignet für Wanderungen, zum Walken oder für einen Fahrradausflug.



www.suedwestpfalz-touristik.de

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!