nlpopup

Die schönsten Strände Südfrankreichs

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 |
Plage Mala

Cap d’Ail: Plage Mala
Der Plage Mala befindet sich in einer kleinen Bucht in Cap d’Ail. Trotz der Nähe zu Monacco – der Strand ist nur 10 Minuten entfernt – ist er fast menschenleer. Um hier allerdings die Sonne und das türkis-blaue Wasser zu genießen, muss man einen kleinen Abhang hinunter klettern. Die kleine Wanderung führt auch dazu, dass sich wenig Kinder am Plage Mala tummeln, was für Kinderlose beim ganzen Trubel der anderen Strände eine willkommene Abwechslung ist. Und wenn einmal der kleine Hunger kommt, kann man sich in den zwei strandnahen Restaurants mit frischem Fisch verwöhnen.

Tipp: Wer den Marsch hinunter nicht gehen möchte, hat die Möglichkeit, sich von einem anderen Strand mit dem Wassertaxi abholen zu lassen.

www.cap-dail.com

Foto: Sogni Travels