Leben Fahrrad-Trends: Lebensgefühl auf zwei Rädern

Jedes Jahr im Sommer zieht es uns wieder auf den guten alten Drahtesel. Wir zeigen zwei kultverdächtige Neuheiten.
Fahrrad-Trends: Lebensgefühl auf zwei Rädern
Entspannter geht´s nicht: Mit dem Fahrrad kann man an sonnigen Sommertagen die schönsten Ausflüge machen - ganz ohne Stau und Parkplatzsuche. Mit diesen beiden Modellen werden Sie ganz nebenbei auch noch beneidenswerte Blicke auf sich ziehen - verlassen Sie sich drauf.
Fahrrad-Trends: Lebensgefühl auf zwei Rädern
Echt dufte: das VW Bonanza-Rad 1976

Zurück in die Zukunft

Wer in den 70er Jahren Kind war, kann sich noch gut an die Bonanza-Räder erinnern: Langer Bananensattel, hochgezogener Lenker, Rückspiegel und coole 3-Gang-Knüppelschaltung. Wenn dann noch ein Fuchsschwanz an der Sattellehne wehte, war man der König im Viertel.
Mit dem "1976" lässt VW diese Zeiten wieder aufleben, allerdings nur, so lange der Vorrat reicht. Die Auflage ist auf 500 Stück limitiert. Also nichts wie hin zum nächsten VW-Händler! Preis: 349 Euro.
www.volkswagen.de
Fahrrad-Trends: Lebensgefühl auf zwei Rädern
Pedersen T-Modell: 100% Handarbeit aus Deutschland

Der Rolls Royce unter den Rädern

Das Pedersen Rad verbindet eine historische Rahmenform mit modernster Technik: Charakteristisch für die Räder des bayrischen Herstellers ist die in Handarbeit gefertige Dreiecks-Rahmenkonstruktion, die der Däne Mikael Pedersen bereits 1890 entwarf und die bis heute unverändert geblieben ist.
Unglaublich, aber wahr: Die Räder werden auf Kundenwunsch gefertigt und der individuellen Anatomie angepasst. Sogar der spezielle, aufgehängte Sattel ist von Hand gefertigt. Durch die besonders bequeme, aufrechte Sitzhaltung ist das Rad in punkto Fahrkomfort unschlagbar! Preis: ab ca. 2000 Euro.
http://pedersen-rad.de/
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!