Direkt zum Inhalt

FRISCHE-TIPPS Wachmacher aus dem Beauty-Regal

Sie fühlen sich schlapp und unausgeschlafen? Mit unseren Beauty-Tricks wirken Sie in jedem Fall optisch wie das blühende Leben.

Kühlende Masken, beruhigende Cremes, glättende Fluids

Masken, egal ob für die Gesichtshaut oder speziell gegen Knitterfältchen der Augenpartie, sorgen für die nötige Feuchtigkeit und polstern schlaffe Haut sofort wieder auf. Der Teint freut sich über erfrischende Vliesmasken. Sie sind meistens mit Anti-Aging-Wirkstoffen getränkt und wirken sofort straffend und glättend.

Lider entspannen und glätten sich blitzschnell mit speziellen Augenpads mit abschwellender Wirkung - beide Masken helfen innerhalb von 15 Minuten.

Toll bei dicken Augen: Spezielle Frische-Stifte machen müde Augen wieder munter. Sie stimulieren dank spezieller Pflanzenextrakte (z.B. anregendes Koffein) die Mikrozirkulation und lassen Augenringe und Schwellungen verschwinden.

Die richtige Pflege wirkt wie ein Jungbrunnen
Die richtige Pflege wirkt wie ein Jungbrunnen

Unruhiger oder zu kurzer Schlaf?

Wer schlecht oder zu wenig schläft, entzieht der Haut auch Feuchtigkeit. Schließlich regenerieren sich, wie wir wissen, die Hautzellen vor allem nachts, wenn wir schlafen. Wenn einfach nicht mehr Schlaf drin ist, polstern spezielle Feuchtigkeitscremes angereichert mit Hyaluronsäure die schlaffe Haut regelmäßig auf. Die gelartige, hauteigene Substanz füllt die Lücken in der Haut und agiert als Polster - als Cremewirkstoff steigert sie dort sofort die Fähigkeit, Wassermoleküle zu binden.
Tipp: Auch tagsüber immer mal wieder nachcremen.

1. Teil: Wachmacher aus dem Beauty-Regal
2. Teil: Vertusch-Aktion: Make-Up-Profis