Klein und fein: Hotel "La Plage Casadelmar" auf Korsika

31.5.2013 Mit gerade einmal 15 Zimmern und Suiten hat das stilvoll eingerichtete Hotel “La Plage Casdelmar” auf der Mittelmeerinsel Korsika eröffnet. Im Ort Porto-Vecchio startet das zur Design-Hotels-Gruppe gehörende “La Plage Casdelmar” in seine erste Sommersaison.
Klein und fein: Hotel "La Plage Casadelmar" auf Korsika
Das Interior der Zimmer ist farbenfroh, so wie Korsika selbst. Foto: Design Hotels / La Plage Casadelmar
Die warmen Farben der Umgebung waren Inspiration für die Gestaltung des Hotels, und der preisgekrönte französische Architekt Jean-François Bodin hat mit natürlichen Materialien die dazu passende Struktur geschaffen. Sowohl drinnen als auch draußen mischen sich natürliche Materialien wie Vulkangestein, Harz und Glas mit 300 Jahren altem Eichenholz auf eine zurückhaltende Weise, so dass sich die kleine Hotelanlage leise in die unberührte Landschaft einfügt.
Klein und fein: Hotel "La Plage Casadelmar" auf Korsika
Relaxen am Pool. Foto: Design Hotel / La Plage Casadelmar
Auch das Interior spiegelt die Farben der Insel wider: Moos- und olivgrüne Sofas, leuchtend türkisfarbene Polster und viele weiß-, sand- und cremefarbene Elemente greifen die Töne der Küstenlandschaft auf. Souvenirs von Reisen aus aller Welt runden die liebevolle Gestaltung im “La Plage Casadelmar” ab.
Der Service wird großgeschrieben, denn durch die intime Atmosphäre des kleinen Hotels soll jedem Gast eine hohe Aufmerksamkeit seitens des Hotelpersonals zuteil werden.
Klein und fein: Hotel "La Plage Casadelmar" auf Korsika
Strandatmosphäre auch im in der Hotel-Lobby. Foto: Design Hotels / La Plage Casadelmar
Die Preise für eine Übernachtung beginnen bei 304 Euro.
Mehr Informationen und Buchungen auf www.designhotels.com/la_plage_casadelmar.
Text: Tanja Seiffert
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!