nlpopup

Rezepte: Seife selber machen

Zurück zum Artikel: Seife selber machen

| 1 | 2 | 3 | 4 |
Schockoladenseife

Schockoladenseife

Das Rezept ergibt rund 1, 4 Kilo duftende, süße Schokoseife. Ein tolles Geschenk!
Für dieses Seifenrezept benötigen Sie:

- 880 g Frittierfett (aus dem Supermarkt)
- 255 g Kokosnussöl
- 250 g Palmöl
- 200 g weiße Kuvertüre
- 55 g Avocadoöl

sowie

- 520 g destilliertes Wasser
- 212 g NaOH

außerdem:

- Parfümöl Vanille
- ätherisches Zimtöl und eventuell Capuccino oder Amarettopulver zum Färben der Seife

Die Seife nach unserer genauen Anleitung zubereiten.

Nachdem die Fette in einem Topf zerlassen sind, geben Sie die weiße Kuvertüre hinzu. Die Kuvertüre löst sich langsam auf.
Nach dem späteren Andicken der Seifenmischung fügen Sie dann außerdem noch die Duftöle sowie das Capuccino- und/oder Amarettopulver hinzu.

Rezept noch mal nachlesen: Naturseife.