Muster: Mit Mustern stimmungsvoll dekorieren

Vom klassischen Ethno-Look über den verspielten “Boho”-Trend bis zum modernen skandinavischen Stil: Muster wie Streifen, Karos, Rauten und Prints schmücken Textilien und Accessoires – und schenken unserem Zuhause einen fröhlich-verspielten Look.

Muster im skandinavischen Stil

Organische Formen treffen auf geradliniges Design. Der skandinavische Wohnstil hat in Sachen Muster viel zu bieten: Teppiche mit geschwungenen Ornamenten, kreisrunde Muster auf Kissen, Bettwäsche oder Vorhängen und kantige Dreiecke, Rauten oder Quader auf Schalen, Vasen und zahlreichen anderen Wohnaccessoires. Bunt kombiniert ergibt sich ein fröhlicher Mustermix im typisch skandinavischen Stil. Selbst vor Möbeln wie Sofas, Sessel oder Sideboards machen Muster keinen Halt.

Wohl dosiert oder gewollt überladen: So verschieden persönliche Vorlieben auch sind, so groß sind die Möglichkeiten, das eigene Zuhause mit Mustern zu dekorieren. Kombinieren Sie beim skandinavischen Wohnstil klassische Holzmöbel wie Sideboards, Anrichten oder Beistelltische zum Beispiel mit gemusterten Kissen, einem schönen, großen Teppich oder einem kuscheligen Plaid.

Muster: Mit Mustern stimmungsvoll dekorieren

Muster aus Skandinavien: Das Kissen mit Dreiecks-Muster kommt in dezenten Pastellfarben. Foto: Ferm Living

Muster im skandinavischen Stil: 10 schöne Produkte

Geometrische Muster auf Kissen und Decken, Sessel mit floralen Prints oder Teppiche mit geschwungenen Ornamenten: In unserer Fotostrecke zeigen wir zehn “Muster-Schüler” im skandinavischen Stil.

Adressen für Deko mit Mustern im skandinavischen Stil

www.car-moebel.de
www.ferm-living.de
www.ikea.de
www.scandinaviandesigncenter.de

Muster in Ethno-Stil

Der Ethno-Stil ist inspiriert von Folklore und traditionellen Trachten. Die typisch folkloristischen Farben spielen nicht nur in der Mode eine Rolle – auch auf zahlreichen Wohntextilien finden sich verschiedene Erdfarben, Grüntöne sowie warmes Rot, Orange oder Gelb wieder. Dabei spielen die Muster die Hauptrolle: verspielt florale Elemente sowie geradlinige, geometrische Dessins zieren Kissen, Decken und Plaids, Vorhänge, Teppiche, Tischwäsche und Küchentücher.

Muster: Mit Mustern stimmungsvoll dekorieren

Muster im Ethno-Look: Bettwäsche "Akerkulla" von Ikea, erhältlich in drei verschiedenen Größen. Foto: Ikea

Der Ethno-Stil umfasst jedoch noch mehr Muster: Afrikanische Ornamente, Muster wie das Zebra-, Tiger- oder Leopardenfell oder kräftig leuchtende Dschungelfarben finden immer wieder einen Platz in Wohnkollektionen des Ethno-Stils.

Muster im Ethno-Stil: 10 schöne Produkte

Palmenmotive auf kuscheligen Decken, Vasen im Zebra-Look oder Teppiche mit folkloristischen Elementen: In unserer Fotostrecke zeigen wir zehn schöne Produkte im stimmungsvollen Ethno-Look.

Muster im Boho-Stil

Der Boho-Stil kombiniert zarte Pastelltöne und sommerlich leichte Farben mit den unterschiedlichsten Mustern – vom Blümchen-Muster über den Batik-Look bis hin zu Ornamenten im Ethno-Look.

Farbenfrohe Muster

Leuchtende Farb- und Musterkombinationen sorgen für gute Laune! Gerade in den Sommermonaten wecken farbenfrohe Muster die Lust Neues auszuprobieren, das Zuhause umzudekorieren und ungewöhnliche Farbkombinationen auszuprobieren. Inspiriert von den Leuchtfarben des indischen Holi-Festes sorgen farbenfrohe Muster für einen erfrischend sommerlichen Farbrausch zu Hause.

Muster: Mit Mustern stimmungsvoll dekorieren

Farbenfrohe Muster sorgen für Stimmung zu Hause: Tischdecke mit Blumenprint "Unikko" von Marimekko.

Farbenfrohe Muster für zu Hause

Sie mögen es gerne etwas knalliger? In unserer Fotostrecke zeigen wir neun schöne Produkte im farbenfrohen Muster-Look! Zum Beispiel gemütliche Decken zum Sitzen im Freien, leuchtende Kissen oder Geschirrtücher für die Küche.

Muster in Schwarz und Weiß

Schwarz und Weiß sind zeitlose Trendfarben und kommen immer wieder, wenn auch in leicht veränderten Varianten, zum Einsatz. Muster im Pop-Art-Stil sind wahre Hingucker, sollten jedoch nicht übermäßig eingesetzt werden, damit das Gesamtbild von Wohnzimmer & Co. nicht zu unruhig wird. Eine Alternative zu ganzen Möbeln oder großflächigen Textilien sind kleine Accessoires mit Schwarz-Weiß-Muster. Eine kleine Vase, ein Bild oder ein Tischläufer lässt sich beim Dekorieren flexibler einsetzen – und hat man sich einmal satt gesehen, können die Accessoires schnell wieder ausgetauscht werden.

Muster: Mit Mustern stimmungsvoll dekorieren

Stilvoller Kontrast: Mustertapete im Schwarz-Weiß-Look von Ferm Living.

Muster in Schwarz und Weiß: 10 schöne Produkte

Wohnaccessoires und Deko in den Kontrastfarben Schwarz und Weiß sind im Trend. Mit den Produkten aus unserer Fotostrecke gestalten Sie sich ein stimmungsvoll-elegantes Zuhause im Schwarz-Weiß-Look.

Klassische Muster: Punkte, Streifen und Karos

Pünktchen, Streifen und Karos sind gern gesehene Klassiker und kommen mit ihren zahllosen Muster-Varianten auf nahezu allen Wohnaccessoires zum Einsatz. Die gepunktete Bettwäsche macht nicht nur im Kinderzimmer eine gute Figur, eine Picknickdecke kommt gerne mit einem stilvollen Vichy-Karo, und die Küchentücher werden oft dank des maritimen Streifenlooks zu wahren Lieblingsstücken.

Muster: Mit Mustern stimmungsvoll dekorieren

Große Punkte und kleine Pünktchen: gemusterte Bettwäsche von Marc O'Polo. Foto: Jonas von der Hude

Klassische Muster: Punkte und Streifen

Punkte und Streifen in allen erdenklichen Variationen: In unserer Fotostrecke stellen wir Ihnen zehn schöne Produkte mit Streifen- und Punkt-Muster vor.

Klassische Muster: das Paisley-Muster

Muster: Mit Mustern stimmungsvoll dekorieren

Bettwäsche mit Muster im Paisley-Stil. Gesehen bei: www.strauss-innovation.de

Do it yourself