Stumpenkerzen von Depot

Für einen stilvollen Auftritt auf dem herbstlich dekorierten Tisch: Stumpenkerzen in dunklem Türkisgrün. Auf einem hohen Kerzenständer kommen die eleganten Lichtspender besonders gut zur Geltung.

  • Hersteller: Depot
  • Material: Paraffin-Wachs
  • Preis: ab ca. 5 Euro
  • Erhältlich bei: www.depot-online.de

 

Kerzen für die dunkle Jahreszeit: Tipps zu Deko, Qualität und Sicherheit

Duftkerze von H&M Home

Kupfer bleibt Trend. Als glanzvolle Deko passt diese Duftkerze sowohl zu dunklen als auch hellen Tönen.

  • Hersteller: H&M Home
  • Material: Paraffin-Wachs
  • Preis: ab ca. 8 Euro
  • Erhältlich bei: www.hm.com

 

Kerzen für die dunkle Jahreszeit: Tipps zu Deko, Qualität und Sicherheit

Duftkerze von Upwined

Handgemachte Duftkerzen aus recyceltem Glas. Die Duftkerzen von "Upwined" verströhmen dezente Düfte. Erhältlich in zahlreichen verschiedenen Duftnoten.

  • Hersteller: Upwined
  • Material: Glas, Wachs
  • Preis: ab ca. 20 Euro
  • Erhältlich bei: www.stilherz.de

 

Kerzen für die dunkle Jahreszeit: Tipps zu Deko, Qualität und Sicherheit

Stumpenkerzen von Depot

Langstielige Stumpenkerzen in herbstlichem Rot. Auch in anderen angesagten Farben erhältlich. Brenndauer ca. 9 Stunden.

  • Hersteller: Depot
  • Material: Paraffin-Wachs
  • Preis: ab ca. 1,60 Euro
  • Erhältlich bei: www.depot-online.de

 

Kerzen für die dunkle Jahreszeit: Tipps zu Deko, Qualität und Sicherheit

Duftkerze von Tom Dixon

Glänzendes Metall und edler Marmor, eine Trendkombination, die sich auch in den Duftkerzen von Tom Dixon wiederspiegeln. Erhältlich in zwei Größen und neben silberfarbenem Nickel auch in Kupfer und Messing.

  • Hersteller: Tom Dixon
  • Material: Nickel, Marmor, Soja, Paraffin
  • Preis: ab ca. 77 Euro
  • Erhältlich bei: www.connox.de

 

Kerzen für die dunkle Jahreszeit: Tipps zu Deko, Qualität und Sicherheit

Stumpenkerzen von Lambert

Die leichten Farbabstufungen der Stumpenkerzen, von cremefarben bis violett, zaubern ein harmonisches Arrangement.

  • Hersteller: Lambert
  • Material: Wachs
  • Durchmesser: 3 - 8 cm
  • Höhe: 14 - 30 cm
  • Preis: ab ca. 20 Euro
  • Erhältlich bei: www.shop-lambert-home.de

 

Kerzen für die dunkle Jahreszeit: Tipps zu Deko, Qualität und Sicherheit

Stumpenkerze von Depot

Ob für einen romantischen Abend zu zweit oder für eine festlich gedeckte Tafel – diese naturfarbene Kerze passt zu vielen Anlässen.

  • Hersteller: Depot
  • Material: Paraffin-Wachs
  • Preis: ca. 10 Euro
  • Erhältlich bei: www.depot-online.de

 

Kerzen für die dunkle Jahreszeit: Tipps zu Deko, Qualität und Sicherheit

Bio-Teelichter im Porzellangefäß

Eine umweltfreundlichere Variante zu herkömmlichen Teelichtern bieten die Bio-Teelichter aus der Engels Kerzenmanufaktur, die von einem Porzellangefäß umhüllt sind.

  • Hersteller: Engels Kerzen
  • Material: Wachs, Porzellan
  • Preis: ca. 25 Euro für sechs Stück
  • Erhältlich bei: www.engels-kerzen.de

 

Kerzen für die dunkle Jahreszeit: Tipps zu Deko, Qualität und Sicherheit

Stimmungsvolle Outdoor-Kerze

Für draußen gemacht: Die breiten Outdoor-Kerzen sorgen für ausreichend Licht und eine gemütliche Stimmung im Garten.

 

Kerzen für die dunkle Jahreszeit: Tipps zu Deko, Qualität und Sicherheit

"Nachttisch-Kerze" von Tischwerk

Originelles Design: Hier verschmelzen Kerze und Untersetzer zu einer Wachsskulptur, mit der Sie für Aufsehen sorgen.

  • Hersteller: Tischwerk
  • Material: Wachs
  • Preis: ca. 17 Euro
  • Erhältlich bei: www.tischwerk.eu

 

Kerzen für die dunkle Jahreszeit: Tipps zu Deko, Qualität und Sicherheit

Kerze von Parable Designs

Mit Liebe zum Detail: Die handbemalte Stumpenkerze ist mit einem filigranen Muster aus Blüten und Blättern verziert.

 

Kerzen für die dunkle Jahreszeit: Tipps zu Deko, Qualität und Sicherheit

Eichhörnchen-Kerze

Tierische Tischdeko: Die ausgefallene Kerze in Form eines Eichhörnchens holt ein wenig Waldstimmung zu Ihnen nach Hause.

  • Hersteller: Tischwerk
  • Material: Wachs
  • Preis: ca. 10 Euro
  • Erhältlich bei: www.tischwerk.eu

 

Kerzen für die dunkle Jahreszeit: Tipps zu Deko, Qualität und Sicherheit