Magazin Alchemie mit alten Farben

Farben aus dem Topf oder aus der Tube? Die neue Devise lautet: Zurück zu alten Werten! Denn die brilliantesten und leuchtensten Farben erhält man aus Pigmentpulver. Dieses stellt Georg Kremer in seiner Färbermühle auf traditionelle Weise her - aus Indigopflanzen, Purpurschnecken oder Erde. Der Chemiker hat seine Liebe zu vergessenen Farbrezepturen zum Beruf gemacht: Seit über 30 Jahren beglückt er Profis wie auch Ottonormalverbraucher mit der Schönheit neuer alter Farben.

Ma(h)lwerk

te_herstellung
Wie viele Steine sind nötig, um einen Beutel Pigmentpulver herzustellen? Wie wird das Pigment zur gebrauchsfertigen Farbe? Hier bekommen Sie einen Einblick in die Herstellung - wie vor 300 Jahren.
Grossansicht

Hexenküche

te_beispiel2
Do it yourself! Verzaubern Sie auf natürliche Weise Möbel, Wände und Kleidung mit einer Prise Pigmentpulver. Wie das geht, verraten wir hier.
Grossansicht