Frühlingsdeko: Inspirationen & Bastel-Anleitungen

Jetzt zieht der Frühling ein! Wir haben Bastel-Anleitungen für farbenfrohe Frühlingsdeko, zeigen die neuesten Wohntextilien und stellen inspirierende Frühlingsideen mit Blumen vor. Außerdem: Tischdeko und unser großes Frühlingsbasteln für Ostern.

Frühlingsideen zum Selbernähen

Die Vase im Frühlingskleid ist selbst gemacht! Wie's funktioniert? Unsere Anleitung verrät's.

Frühlingsdeko mit Blumen

Blüten steigern die Vorfreude auf Sonne und warmes Wetter. Alle Sträuße sind leicht nachzumachen, die Zutaten gibt es beim Floristen.
Starten Sie jetzt mit Frühlingsblumen die Frühjahrsoffensive! Mit: Tulpen, Narzissen und anderen Frühlingsblumen.

Kreatives Frühlingsbasteln

Aus Stoffresten entsteht eine Schale für Süßigkeiten und Utensilien. Wir haben die Video-Anleitung für euch.
Mit unserer Video-Anleitung können Sie Kerzen mit Farbverlauf in Ihrer Lieblingsfarbe selber machen.
In dieser selbst gemachten Vase aus einer Konservendose und Kordel kommen Schnittblumen besonders schön zur Geltung.
Aus Konservendosen machen wir im Nu hübsche Korkdosen mit farbigem Rand. Unsere DIY-Anleitung.

Frühlingsstoffe für zu Hause

DIY-Ideen aus unserer Dekowerkstatt

Eine Magnettafel ordnet wichtige Notizen und ist ein hübscher Hingucker über dem Schreibtisch. So verpassen Sie ihr einen persönlichen Look.
Jetzt kommt Farbe an die Wand! Die bunten Spandosen bieten allerhand Platz für Deko, Fotos und Urlaubserinnerungen.
Damit kleine Kuriositäten schön zur Geltung kommen, geben wir einem Setzkasten einen frischen Look.

Tischdeko im Frühjahrs-Look

Frühlingshaft gedeckte Tische, viele bunte Blumen und das schönste Geschirr in frischen Frühlingsfarben: unsere Ideen und Inspirationen für die Frühlings-Tischdeko.

Frühlingsdeko für Ostern basteln

Dekorieren zu Ostern? Ganz einfach: Neben bunten Eiern haben auch Federn, Wolle und Blumen das Zeug zur stimmungsvollen und kreativen Osterdeko.
Aus Luftballons, Gips und Seidenpapier in Pastell lassen sich die zarten Osternester leicht selber basteln.
Alles, was ihr für dieses selbst gebastelte Osternest braucht, ist Kordel, Kupferdraht und etwas Geschick beim Wickeln.
Beim Osterbrunch weisen kleine Häschen den Gästen ihren Weg: Aus Schleichtieren werden Tischkartenhalter.
Tischdeko von Hand gemacht: Aus Gardinenringen entstehen Eierbecher und eine passende Vase.
Gemusterte Ostereier haben beim Osterbrunch ihren großen Auftritt. Mit Masking Tape gelingen die Muster.
Kleiner Aufwand, große Wirkung: Ostereier im Metall-Look sehen umwerfend aus. Fertig in weniger als fünf Minuten!
Der Brunch mit Freunden wird mit den selbst genähten Eierwärmern zum Vergnügen. So geht's!
Geben Sie Ostereiern ein wunderschönes Oufit: Mit Farbe, Aufklebern, Stempeln und vielem mehr.