Kreative DIY-Projekte mit Makertube selber machen

Du setzt gerne kreative Projekte um, aber dich nervt die Besorgung der Materialien und du hast keine zündenden Ideen? Makertube stellt tolle Do-it-yourself-Projekte in Videokursen vor und bietet Materialboxen an, in denen das gesamte Zubehör für das Projekt bereits enthalten sind. So einfach kann DIY sein!
Makertube: DIY-Videos zu Origami

Homestylistin Stefanie Lautenschläger zeigt im Makertube-Video, wie man Origami-Deko bastelt. 

Entdecke kreative Projekte auf Makertube. Auf der DIY-Seite siehst Du in Videokursen, was Du alles selber machen kannst: Leuchten aus Papier falten, Schmuck designen, Wohnaccessoires herstellen. Schritt für Schritt wird die Umsetzung gezeigt, flinke Hände können parallel mitbasteln. Hilfreich: Boxen mit dem passenden DIY-Material bietet Makertube gleich mit an.

Neu im Portfolio des DIY-Anbieters sind schöne Dinge zum Selber machen aus Papier. Das Material entpuppt sich als unglaublicher Verwandlungskünstler, dazu bringt Papier einen großen Vorteil mit: Es ist in allen Farben zu haben. Wer von einer Farbe genug hat, tauscht einfach aus.

Wie vielfältig Papier ist, lässt sich in den Videokursen mitverfolgen. In einem einstündigen Grundkurs vermittelt DIY-Bloggerin und Homestylistin Stefanie Lautenschläger alle wichtigen Handgriffe und ihr gesamtes Papeterie-Know-how. Vier spannende Projekte stehen zur Wahl: schicke Aufbewahrungsboxen, Deko-Diamanten für die nächste Dinner-Party, zeitlose Vasen und – das ist unser Favorit – eine tolle Origami-Lampe. Ein Videokurs ist für 14 Euro zu haben.

Auf Wunsch liefert Makertube alle Materialen in einer Box nach Hause, die Preise variieren.

Dekotipp der Woche