Weinkiste wird zum Wandregal

wandregal-aufmacher

Direkt aus dem Weinlager kommen diese originellen Wandregale. Mit etwas Lack und einem Stück Tapete mausert sich eine schlichte Holzkiste im Nu zum strahlenden Designerstück.

Lackieren

1-wandregal-lah201002047
Die Weinkisten von Nägeln und Klammern befreien und in der gewünschten Farbe lackieren. Je nach Deckkraft eine zweite Schicht Lack auftragen.

Bekleben

2-wandregal-lah201002047
Das genaue Innenmaß der Holzbox auf die Depafit-Platte (aus dem Bastelladen) und die Tapete übertragen und beides mit einem Cutter ausschneiden. Die Tapete mit Sprühkleber auf die Depafit-Platte kleben und diese ebenfalls mit Sprühkleber an der inneren Rückwand der Weinkiste befestigen

Aufhängen

3-wandregal-lah201002047
Mit zwei kleinen Schrauben die Aufhängöse (aus dem Baumarkt) oben mittig an der Kiste montieren.

Das brauchen Sie

4-wandregal-lah201002047
- Weinkiste aus Holz (vom Weinhändler)
- Tapete
- Depafit-Platte, 40 x 60 cm, 5 mm stark
- Sprühkleber
- Aufhängösen
- Lineal, Bleistift, Cutter, Pinsel, Schraubendreher
ca. 45 Minuten ohne Trockenzeit