Direkt zum Inhalt
Tapeten-Tattoos

Ist das nicht ein Elefant neben dem Schrank und eine Giraffe vor dem Bett? JA! Denn unsere Tier-Tattoos aus Tapetenresten verwandeln jedes Kinderzimmer in eine farbenfrohe Landschaft aus lustigen Tiermotiven.



Sie möchten Giraffe & Co zu Hause ansiedeln? Dann los: Bei uns warten insgesamt 9 tolle Tiermotive auf den Einzug ins Haus! Laden Sie einfach die Kontur-Vorlagen als PDF herunter, vergrößern diese auf die gewünschte Größe und übertragen das Muster auf bunte Tapeten, die Sie an die Wand kleben.

Zoo der Luftikusse

Ob fürs Kinderzimmer oder die Geburtstagsfeier: Mit diesen Vorlagen geben sich lustige Schweinchen, Meister Adebar und Meister Petz zu Hause die Ehre.

Einfach die Vorlagen herunter laden, auf bunten Fotokarton übertragen und auf Luftballons kleben - schon werden die Gäste von den lustig in der Luft schwebenden Tieren begrüßt.

Achtung, wild!

Feuerspeien kann er nicht, aber dafür wird der Drache sofort zum Lieblingstier der Kinder. Und damit er nicht alleine ist, bekommt er noch einen bunten Flamingo zum Freund. Natürlich auch mit freundlichen Kulleraugen! Die Vorlagen für die Handpuppen können Sie bequem als PDF herunter laden.

Die Sockenwürmer sind los!

Sie sind zum Kuscheln und Liebhaben: die Würmchen aus flauschigen Babysocken.

Das brauchen Sie dazu: Geringelte Söckchen, Füllwatte, Stickgarn und kleine Glöckchen aus dem Bastelbedarf. Um einen geraden Schlauch zu erhalten, müssen Sie die Hacken der Socken nach innen einnähen.

Dann Socken mit Füllwatte ausstopfen, das Ende mit lockerem Stich zusammenheften und zusammenziehen. An die entstandene runde Verschlussnaht das Glöckchen annähen. Als nächstes wird das Stickgarn in regelmäßigen Abständen um die Socke gebunden und jeweils mit einem Knoten fixiert. Fast fertig! Nur noch die Augen und den Mund aufsticken.

Kunterbunter Punktespaß

Super schnell selbst gemacht! Ihr Kind malt gerne die Wände an? Dann machen Sie doch einfach mit und verschönen die Kinderzimmerwände und Möbel mit lustigen, bunten Punkten!

Sie brauchen nur einen Schaumstoffball (Bastelbedarf oder Spielzeugladen), ein Messer und wischfeste Wandfarbe oder Holzlack aus dem Baumarkt.

Den Ball mit dem Messer halbieren und mit der flachen Seite in die Farbe tauchen. Nun nach Herzenslust Wände oder Möbel bestempeln. Vorsicht: Pro Ballhälfte nur eine Farbe nutzen, damit sich die Farben nicht vermischen!

Angelspiel für Groß und Klein

Ein Hit für jeden Kindergeburtstag! Das selbst gemachte Angelspiel wird kleine Gäste begeistern.

Sie brauchen: Farbigen Fotokarton, bunte Reißzwecken, Klebeband, Rundholzstäbe, kleine Magneten (aus dem Bastelbedarf oder dem Baumarkt) und dicke Schnur.

Aus dem bunten Fotokarton schneiden Sie sich verschiedene Fische, Seesterne, Muscheln oder Seepferdchen aus. Als Augen die farbigen Reißzwecken durch den Karton piken, auf der Rückseite umbiegen und mit Klebeband fixieren. Für die Angel um das eine Ende des Rundholzstabs etwas Schnur binden und festknoten. Der Magnet wird am anderen Ende der Schnur befestigt. Petri heil!

Knallbonbons

Nicht nur als traditioneller Silvester-Spaß, sondern auch für Kindergeburtstage sind Knallbonbons bestens geeignet. Die Bonbons mit Effekt lassen sich selber machen - eine günstige und schnelle Variante zu gekauften Knallbonbons!

Arbeitsmaterial sind Toilettenpapierrollen, Schere, Klebeband, Seidenpapier, Geschenkbänder, kleine Geschenke oder Süßes. Seidenpapier in Quadrate (30 x 30 cm) schneiden, eine Toilettepapierrolle in die Mitte eines Quadrats legen und in das Papier einrollen, mit Klebeband fixieren. Jetzt mit den kleinen Geschenken befüllen und die beiden offenen Enden mit Geschenkband zusammenbinden.