Klassisch: Grau, Schwarz & Weiß kombinieren

Das Grau der Wand ist ein perfektes Passepartout für die private Bildergalerie: Der leichte Blaustich der Wandfarbe bringt die grafischen Motive in Schwarz-Weiß gut zur Geltung. Zusammen mit dem Stuhl-Klassiker "Eames Chair DAW" ergibt sich ein harmonisches Ensemble. Tipp: Ohne Abstand wirken diese Bilder in Schwarz-Weiß wie eine große Collage.

Die Wandfarbe entspricht SCHÖNER WOHNEN-Farbe "04.008.06", www.schoener-wohnen-farbe.com

Poster "Bla" inkl. Rahmen, ab ca. 49 Euro: www.lys-vintage.com
Rahmen "Alpha", 18 X 24 cm, ca. 35 Euro: www.nielsen-design.de
Postkarte "Meerschwein", www.edition-gute-geister.de
Stuhl "Eames Chair DAW", ca. 480 Euro: www.das7tezimmer.de
Kissen, ca. 84 Euro: www.edenliving.de
 

Wandgestaltung mit Grautönen

Diese Wandgestaltung mit grafischem Muster beweist, dass sich verschiedene Graunuancen prima miteinander mixen lassen. Es werden helle bis mittelstarke, blaustichige und braunstichige Grautöne zu einem interessanten Wandbild vereint. Besonders schön, wenn sich diese Farbpalette in den Wohnaccessoires wiederfindet - wie hier bei den verschiedenen Kissen auf dem Sofa.

Die Wandfarben entsprechen der SCHÖNER WOHNEN-Farben "04.008.06" (Blaustich) und "04.013.06", www.schoener-wohnen-farbe.com 

Kissen
Material: Samt
Preis: ab ca. 8 Euro
Hersteller: H&M Home
www.hm.com

 

 

 

Eine graue Wand für die Kunst

Ohne schwere Rahmen wirken diese alten Porträts überraschend modern. Zusätzlich ist die graue Wand ein moderner Hintergrund für die "alten Meisterwerken". Durch den dezenten Blaustich harmoniert die Wandfarbe wunderbar mit den blauen Sesseln. Mit Möbeln aus hellen Hölzern - wie hier mit einem Hocker -  lassen sich warme Akzente setzen.

Tipp: Diese Porträts sind Drucke von bekannten Originalen. Man kann sie in jeder gewünschten Größe bei kunstkopie.de bestellen. Wir haben sie auf Leinwand drucken und auf einen zwei Zentimeter breiten Keilrahmen spannen lassen.

Die Wandfarbe entspricht SCHÖNER WOHNEN-Farbe "04.008.06", www.schoener-wohnen-farbe.com

Stehleuchte: www.flamant.com
Sessel "Ghost 05", ca. 885 Euro: Gervasoni über www.edenliving.de
Hocker "Sergio", ca. 585 Euro: www.lambert-home.de
Decke "Pontefract", 125 x 240 cm, ca. 410 Euro: www.sonnentor.com
Teppich "Stockholm", Wolle/ Baumwolle, 170 x 240 cm, ca. 150 Euro: www.ikea.de
 

Die Farbe Grau im Schlafzimmer

Ein Schlafzimmer in Grau vermittelt eine unglaubliche Ruhe und Gelassenheit. Dabei ist es enorm wichtig, dass die Farbpalette der Grautöne nicht zu dunkel, sondern vielseitig ist. In diesem Schlafzimmer sorgt das Bett, ein Plaid, ein Kissen und ein Teppich in Hellgrautönen für die nötige Helligkeit und sie heben sich vor der Wand in Dunkelgrau besonders gut ab.

Die Wandfarbe entspricht SCHÖNER WOHNEN-Farbe "04.018.06", www.schoener-wohnen-farbe.com

Boxspringbett "Arviksand"
Preis: ca. 690 Euro
www.ikea.com

Die Farbe Grau im Badezimmer

Grau und Weiß sind perfekte Partner: Die Farbe Grau sieht neben Weiß nämlich nicht nur edel, sondern auch freundlich aus. Im Badezimmer bewirkt das Farbduo eine ausgeglichende Grundstimmung. Mit Handtüchern, Badematte und Badutensilien lassen sich gewünschte Farbakzente setzen. Liebliches Rosa wirkt in diesem Umfeld nicht kitschig, sondern modern und fein.

Die Wandfarbe entspricht SCHÖNER WOHNEN-Farbe "04.008.05", www.schoener-wohnen-farbe.com

Handtücher
Preis: ab ca. 5 Euro
www.hm.com

 

Dunkelrot und Blau sehen neben Grau elegant aus

Was für eine beeindruckende Farbkombination! Wohnaccessoires in Dunkelrot und Dunkelblau sehen vor der hellgrauen Wand einfach umwerfend aus. Das helle Beige der Sitzbank und die Kissen mit floralen Mustern geben dem Lieblingsplatz eine freundliche Note.

Die Wandfarbe entspricht SCHÖNER WOHNEN-Farbe "04.005.03", www.schoener-wohnen-farbe.com

Kissen und Decke von www.brostecopenhagen.com

Understatement: warmes Grau und Altrosa

Die beiden Stehleuchten in Altrosa setzen feine Farbakzente vor der Wand in nüchternem Grau. Kombiniert man dunkle Hölzer dazu, ist der edle Charakter perfekt. 

Die Wandfarbe entspricht beispielsweise der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 04.014.03, www.schoener-wohnen-farbe.com 

Stehleuchte "Grasshopper", www.gubi.dk

Warme Grautöne vertragen sich mit zartem Rosa

Ein Grauton mit geringem Rotanteil strahlt Wärme aus. Dazu passen Wohnaccessoires in kühlen Grautönen und zartes Rosa sowie dunkles Holz. 

Die Wandfarbe entspricht der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 04.011.04, www.schoener-wohnen-farbe.com

Tipp: Eine ähnliche Wandgestaltung gelingt mit Trendstruktur "Beton-Optik" von SCHÖNER WOHNEN-Farbe

Beistelltische von Ferm Living, gesehen bei www.car-moebel.de

Grau, Schwarz und Weiß sind edel

Schwarze Möbel vor grauer Wand wirken ganz und gar nicht schwermütig, vorausgesetzt, ihre Formen sind filigran und grazil und man wählt einen hellen Bodenbelag. Das Sofa im Retrodesign mit dezenten Holzbeinen und der ebenso zarte Couchtisch in Schwarz kommen vor der Wand so schön zur Geltung, da sie auf dem weißen Bodenbelag zu schweben scheinen. 

Die Wandfarbe entspricht der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 04.034.03, www.schoener-wohnen-farbe.com 

Sofa, Couchtisch, Fell, Kissen, Vasen, www.bloomingville.com

Hellgrau, Weiß und Holz sind erfrischend natürlich

Ist die Wand in einem sehr zarten Grauton gestrichen, strahlen Möbel in Weiß sofort stärker. Akzente aus Eichenholz sowie Wohnaccessoires in Beige bringen die gewünschte Natürlichkeit in den Raum. 

Die Wandfarbe entspricht "My Fossil" aus der Kollektion "My Colour" von SCHÖNER WOHNEN-Farbe, www.schoener-wohnen-farbe.com 

Sideboard "Lindholm", www.home24.de

Helles Eichenholz und dunkle Grautöne wirken entspannend

Eichenholz ist der perfekte Partner neben dunklen Grautönen, denn es nimmt der Farbe seine Schwere. Der Beweis: Der kleine Schreibtisch vor dunkelgrauer Wand wirkt einladend, die graue Wand beruhigt. Wohnaccessoires in Weiß setzen kleine Highlights. 

Die Wandfarbe entspricht der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 04.034.02, www.schoener-wohnen-farbe.com 

Schreibtisch von Huebsch, gesehen bei www.car-moebel.de

Kontrastreich: Nüchternes Grau trifft auf Möbel im Shabby-Chic

Möbel im Shabby-Chic passen deswegen so wunderbar vor Wände in kühlen Grautönen, da sie mit ihrem verspielten Design einen wunderschönen Kontrast zu der nüchternen Ausstrahlung der Wandfarbe setzen. Und das Weiß der Möbel bringt Licht in den Raum. 

Die Wandfarbe entspricht der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 04.018.05, www.schoener-wohnen-farbe.com 

Truhenbank und Tisch, www.impressionen.de

Edles Farbtrio: Grau, Petrol und Kupfer

Damit die Kombination von grauer Wand und Textilien in Petrol nicht zu düster wirkt, haben wir sie mit den Hängeleuchten "Copper Lights" kombiniert. Ihre Kupferoberfläche schimmert auch bei Tageslicht und wirft metallische Reflexe auf Wand und Einrichtung. Das funktioniert natürlich auch mit Vasen oder anderen Accessoires aus Metall. 

Die Wandfarbe entspricht der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 04.008.06, www.schoener-wohnen-farbe.com 

Hängeleuchten "Copper Lights", www.moroso.it
Couchtisch "Lupo", www.moroso.it
Teppich "Carpet Reloaded", www.moroso.it

Warmes Grau verträgt sich prima mit Blau

Grautöne mit Braunanteil wirken besonders wohnlich und harmonieren wunderbar mit rötlichem Holz. Wer kühle Petrol- und Blautönen liebt, kann vor warmem Grau prima Möbel in seiner Lieblingsfarbe platzieren und erhält ein gemütliches sowie erfrischendes Ambiente. 

Die Wandfarbe entspricht der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 04.012.04,www.schoener-wohnen-farbe.com 

Andersen Love Chair"von Minotti und Leuchte "Loft" von Michael Raasch über Clic, www.stilwerk.de/hamburg/store/clic

Selbstbewusst und klar: Grau und Blau

Selbstbewusst präsentiert sich das Sofa in strahlendem Blau mit seiner weichen Form vor der nüchternen grauen Wand. Leuchten und Beistelltisch in Schwarz halten sich dezent im Hintergrund und überlassen dem Sofa seinen Auftritt auf dieser Wohnbühne. 

Die Wandfarbe entspricht der SCHÖNER WOHNEN-Trendfarbe "Manhattan", www.schoener-wohnen-farbe.com 

Sofa "Harry", www.ligne-roset.de

Moderne Betonoptik im Schlafzimmer

Beton als Bodenbelag oder an der Wand sorgt für cooles Loft-Feeling und bietet zugleich eine neutrale Bühne für imposante Möbel - wie hier das einladende Boxspringbett. Mit Teppichen und ausgewählten Kleinmöbeln aus Holz wird der Raum modern gemütlich. 

Tipp: Eine ähnliche Wandgestaltung gelingt mit Trendstruktur "Beton-Optik" von SCHÖNER WOHNEN-Farbe

Bett "Plaza", www.octopus-versand.de

Do it yourself