Warmes Gelb mit einer Prise Blau

Das warme Gelb erhellt den Raum wie die Sonne, die kühlen Gegenspieler wie Azur und Tannengrün bringen es noch mehr zum Leuchten. Das sanfte Graubeige, genannt Greige, von Wand und Teppich ist hier die Bühne für das schöne Farbspiel.

Tipp: Schwarz-weiße Drucke an der Wand sind dekorativ und fast immer passende Begleiter für Buntes.

  • Sofa "Rest 3-Seater", ca. 3.590 Euro, Design Anderssen & Voll, Hersteller: Muuto über www.luv-hamburg.com
  • Teppich "Wool Empire", steingrau, 170 x 240 cm, ca. 600 Euro, www.kibek.de
  • Coffee table "Large", ca. 300 Euro, www.hem.com
  • Decke "Pixi", grün, ca. 300 Euro, über www.clic.de
  • Kissen, blau, 60 x 40 cm, ca. 39 Euro: bedandphilosophy über www.edenliving.de
  • Kissen "Keimoes", schwarz-weiß, Bauwolle/Leinen, 45 x 45 cm, ca. 39 Euro: www.urbanara.de
  • Pendelleuchte "14.5", 11,6 cm ø, ca. 1.725 Euro: www.bocci.ca
  • Drucke "Flowers in Vase“, "Gingko" und "Bird Small" von Justin Landon, DIN A3, signiert und nummeriert, je ca. 22 Euro und Vasen, Holz: www.love-objects.de
  • Bilderrahmen "Ribba", ca. 18 Euro: www.ikea.com

 

Mehr Inspirationen:
Mit Farben einrichten
Welt der Farben 

Leuchtendes Rot und dezentes Grün

In der Farblehre gelten Grün und Rot als Gegensätze. Hier ergänzen sich beide Töne: Das Rot sticht hervor, weil Grün mit Grau gemischt und dadurch stark abgeschwächt wurde.

Tipps:
Einrichtungselemente wollen Verbindungen eingehen. Am einfachsten geht das über die Farbe: Hier finden sich Grün und Rot des Teppichs an der Wand und im Sessel wieder. Herbstfarben-Ensemble als Vasensammlung: das Power-Trio aus Gelb, Grün und kühlem Blau.

 

Mehr Inspirationen:
Mit Farben einrichten
Welt der Farben

Teppich mit einem Muster in Rot, Orange und Grau

Moderne Version des traditionellen Kelims: Grafisch und mit aufsehenerregender Farbpaarung. Außerdem treffen hier auch kühle und warme Töne aufeinander.

Tipp: Kelims tragen nicht dick auf und liegen total im Trend.

  • Teppich „Hex Hex“, 70 % Wolle, 15 % Seide, 15 % andere natürliche Materialien, ab ca. 1.840 Euro, Hersteller: Bertjan Pot über www.ligne-roset.de
  • Tisch „Come hereside table“, Eiche, ca. 265 Euro, www.woud.dk

 

Mehr Inspirationen:
Mit Farben einrichten
Welt der Farben

Holzmöbel in Rot und eine Tapete mit farbigem Muster

Die Dosis macht‘s: Wilde Muster nur auf einer Wand tapezieren. Die Tapetentöne finden sich auch in der Einrichtung wieder. Mal was ganz anderes: herbstrotes Holz.

  • Tisch "Profile Table Round 94", ca. 780 Euro und Stuhl "Profile Chair", ca. 500 Euro, Wandregale "Two Halves", ca.120 Euro und "Pegs", ca. 130 Euro, beide Serie "Wall Shelf". www.stattmann-neuemoebel.de
  • Stuhl "Chair SK1" , ca. 390 Euro. Hersteller: &Tradition über www.hyggeinterior.com
  • Plaid, ca. 240 Euro. Hersteller: Society über www.edenliving.de
  • Dose "Ball", Messing, 9 cm ø, ca. 16,50 Euro, Tischleuchte, ca. 120 Euro, Kerzenleuchter "Matt Brass", 7 cm hoch, ca. 25 Euro, www.hskjalmp.dk
  • Vogel "Turned Pinguin Mahagoni" von Lars Beller Fjetland, ca. 45 Euro, Vase "Turo Collection", Knochenporzellan, ca. 75 Euro, www.hem.com
  • Pendelleuchte "Terho Lamp medium", Opalglas und Eschenholz, ca. 595 Euro. Hersteller: Mater über www.shapes.info
  • Tapete "Miro 210228", Lime/Blackcurrent, www.sanderson-uk.com
  • Becher „Hammershöj“, ca. 20 Euro, www.kahlerdesign.com

 

Mehr Inspirationen:
Mit Farben einrichten
Welt der Farben
Tapeten: neuer Look für die Wand

Wohnen mit Braun, Orange und Lila

Braunes Sofa und gelbe Rückenkissen ergeben einen tollen Kontrast. Dass man sich ruhig mal etwas trauen sollte, beweist die Wand in Violett, die hier zum Star wird. Die anderen Farben in der Nähe sollten sich zurücknehmen: Teppich, Bilder und Beistelltisch sind deshalb schwarz-weiß.

Tipps:
Beziehen Sie die Rückenkissen Ihres Sofas einfach mal mit neuen Stoffen.
Messing wirkt warm und passt zu allen Herbsttönen.

 

Mehr Inspirationen:
Mit Farben einrichten
Welt der Farben

Grün, Violett und Holz kombinieren

Die Vasen sind tatsächlich aus Holz, haben innen aber eine spezielle Beschichtung, die sie gegen das Wasser schützt. Die hellen Exemplare machen sich insbesondere vor dunklen, modernen Hintergründen toll.

 

Mehr Inspirationen:
Mit Farben einrichten
Welt der Farben

Dekorieren mit Orange, Beere und Türkis

Wieder eine überraschende Zusammenstellung, die hier auf dem Tablett serviert wird: Warmes Orange trifft auf Beere und Türkis. Aufregend schön.

Tipp: Manche Farbkombi kann man probehalber aus dem zusam­menstellen, was man im Schrank hat.

 

Mehr Inspirationen:
Mit Farben einrichten
Welt der Farben

Tischdekoration in Gelb und Grün

Die Kombination aus Tannengrün und Gelb imitiert Herbstblätterfarben. Und verblüfft trotzdem. Das kühle Blau, aber auch klares Schwarz und Weiß verpassen dem Duo eine sehr moderne Note.

Tipps:
Geniale Farbkombinationen wirken bei großen Stücken genauso wie bei kleinen Accessoires.
Holz und andere Naturtöne sind problemlose Partner für bunte Töne.

Teller: Les Guimards, www.lesguimards.com

Mehr Inspirationen:
Mit Farben einrichten
Welt der Farben

Geschirr in Rot und mit folkloristischem Motiv

Das folkloristische Motiv auf Bechern und Schalen und die Rauten auf der Tapete behaupten sich bestens im Zusammenspiel, bestehen aber auch als Hingucker sehr gut allein.

Tipp: Es wirkt oft besonders schön, die Einzelteile unterschiedlicher Geschirrlinien zu mixen.

 

Mehr Inspirationen:
Mit Farben einrichten
Welt der Farben

Schlafzimmer in Lila und Blau

Blaue Wohlfühlfarben passen zur Nacht, und am Tage vertreibt Senfgelb jede Schläfrigkeit.

 

Mehr Inspirationen:
Mit Farben einrichten
Welt der Farben

Farben stilsicher kombinieren

Gerade im Herbst können wir Tristesse nicht gebrauchen. Hier verraten wir, wie man stilsicher mit unterschiedlichen Farben jongliert.

Wie komme ich auf Töne, die meine Wohnung im Herbst verschönern?
Lassen Sie sich durch Mode, Malerei und Natur inspirieren. Wenn Ihnen eine Kombination verrückt vorkommt, probieren Sie sie erst im Kleinen aus: mit Schalen, Tellern, Accessoires - notfalls auch mit einer Rolle Geschenkband. Oder kaufen Sie farbige Postkarten, um wirkungsvolle Zusammenstellungen zu finden.

Vertragen starke Farben Nebenbuhler im Raum?
Wer sich für eine mutige Farbe entscheidet, sollte Begleiter aus der gleichen Farbfamilie wählen. Diese Töne dürfen den Raum ruhig bestimmen. Um die richtigen Kontraste zu finden, können Sie mit Kissen experimentieren. Schwarz, Weiß und Grau wirken wie Zwischenräume und lockern ein buntes Ambiente dadurch auf. Und man hat jede Menge Bereiche, aus denen man da wählen kann: Grafiken, Fotos, Vasen und andere Accessoires.

Mehr Inspirationen:
Mit Farben einrichten
Welt der Farben

Tapeten gekonnt einsetzen

Tapeten sind immer etwas sehr Modisches, sie dominieren einen Raum auch mehr als eine Farbe an der Wand. Sie sind definitiv das stärkere Statement. Kaufen Sie eine Rolle, hängen Sie diese mit Masking Tape an die Wand und lassen Sie ihre Farben und ihr Muster eine Weile wirken. In Fluren darf man sich übrigens ruhig etwas mehr trauen. Denn das ist ein Durchgangsraum, wo man der Tapete niemals stundenlang ausgesetzt ist - man sieht sie sich nicht so leicht über.

Tipp: Rauten sind jetzt angesagt, aber auch Dschungelmuster. Besonders schön: die Kombination mit einer passenden Wandfarbe.

Abgerollte Tapete "Manila charcoal/cream", www.sanderson-uk.com
Tapetenrollen stehend: "Punchinello“, ca. 110 Euro/Rolle, www.cole-and-son.com
"Fretwork Silver/Linden“, "Miro lime blackcurrant", liegend: "Zigzag purple/ red", alle www.sanderson-uk.com
Farben "Brinjal no. 222" und "Sudbury yellow no. 51", ab ca. 73 Euro für 2,5 l, www.farrow-ball.com

Mehr Inspirationen:
Mit Farben einrichten
Welt der Farben
Tapeten: neuer Look für die Wand

Do it yourself
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!