Feng Shui

Wir alle möchten uns in unserem Zuhause rundum wohlfühlen. Der Wissensschatz aus dem Feng Shui ist reich an Anregungen und Tipps, die wir nutzen können, um unseren Räumen eine positive und wohltuende Ausstrahlung zu geben.

Das Wohnzimmer ein Ort der Ruhe und Entspannung. Eine harmonische Einrichtung macht es zum Mittelpunkt des Zuhauses.
Für eine erholsame Nachtruhe sind sowohl die richtige Bettposition als auch eine beruhigende Farbgebung mit sanften Tönen ausschlaggebend.
Funktionalität und Klarheit sind nach Feng Shui wichtig für ein ausgeglichenes Familienleben in der Küche.
Gestaltungstipps nach Feng Shui machen das Badezimmer zum Zentrum des Entspannens.
Katrin Täubig kennt die Grundlagen für die Gestaltung von Wohnräumen nach Feng Shui und verrät sie uns.
Ein Arbeitszimmer sollte nach Feng Shui ein für sich abgetrennter Raum sein und keine kleine Ecke im Wohn- oder gar Schlafzimmer.
Der Flur sollte wohnlich sein, die Bewohner willkommen heißen und genügend Platz für die Garderobe bieten.

Zum Archiv von Feng Shui